Auf Grund des längerfristigen Ausfalls von Frau Mag. Tanja Kroer wird es vorübergehend zu Einschränkungen in der Notfallerreichbarkeit kommen!
Leider kann bis auf weiteres die gewohnte 24/7 Erreichbarkeit für Notfälle nicht aufrecht erhalten werden!

Wir bitten um Verständnis!

Dr. Lorenz, die mobile Pferdepraxis, für Kastration in Nordtirol

Die Kastration des Hengstes kann grundsätzlich nach zwei Methoden durchgeführt werden: Im Liegen (in Vollnarkose) oder im Stehen (in Sedierung). 

Die Methode der Kastration am stehenden Pferd birgt einige Risiken für das Pferd und den Tierarzt, gilt an und für sich als nicht mehr zeitgemäß und wird von uns nicht durchgeführt. 

Die Methode der Kastration unter Vollnarkose wird vorwiegend in Kliniken angewant, ist jedoch auch problemlos zu Hause im eigenen Stall durchführbar und ist unsere Methode der Wahl zur Kastration von Hengsten jeden Alters und jeder Rasse (auch Esel)! Für genaue Informationen über den Ablauf der Operation kontaktieren Sie uns bitte!


Kastration und ambulante Chirurgie durch Dr. Lorenz, die mobile Pferdepraxis in Nordtirol